Seite wählen

Angebot

Self Care | Collective Care | organisationale Resilienz

Self Care | Collective Care | organisationale Resilienz

Wie bleiben wir gesund, inspiriert, resilient? Welche Ressourcen haben wir und wie bauen wir unsere Widerstandsfähigkeit aus? Was macht eine resiliente Organisationskultur aus? Was kann und muss die Organisation leisten und welche Verantwortung trägt jede*r selbst?

Individuell und kollektiv zu lernen, mit Belastung, Herausforderung oder Veränderung umzugehen, ist die Grundlage für Resilienz. Wir unterstützen Sie bei der Standortbestimmung und schauen uns gemeinsam Ihre Arbeits- und Organisationskultur an. Wir entwickeln mit Ihnen passende Strukturen und Routinen, um Resilienz und Selbstwirksamkeit auf allen Ebenen zu stärken: bei Individuen, in Gruppen, Teams und in der Gesamtorganisation.

Mögliche Formate

  • Workshop zu Theorie und Praxis von Selbstfürsorge, Collective Care oder organisationaler Resilienz; mit anschließenden Reflexionsterminen
  • Prozessberatung für Organisationen, die Selbst- und Mitarbeitenden-Fürsorge in ihre Organisations- und Führungskultur integrieren wollen und Begleitung der Umsetzung
  • Coaching zum Thema Selbstfürsorge
  • Vorträge zum Thema Resilienz, Selbstfürsorge und Collective Care

Entwicklung und Veränderung

Identität und Strategie

Feministische Führungskultur

Führungskompetenz

Teamkompetenz

Konflikt und Kommunikation

Transnationale Zusammenarbeit

Politisches Aus|Handeln

Aktivistische Zusammenhänge

Moderation und Facilitation

A revolution needs funds

feminist consulting collective GbR
Thielenstr. 14 • D‑50825 Köln