Seite wählen

Angebot

Aktivistische Zusammenhänge

Aktivistische Zusammenhänge

Was tun, wenn Ziele unerreichbar scheinen? Wie beugen wir aktivistischer Erschöpfung vor? Wie gelingen kollektive Organisierung und Entscheidungsfindung? Wie lösen wir innere und äußere Widersprüche und Rollenkonflikte?

Wir unterstützen Aktivist*innen, Gruppen und Kollektive. Basierend auf eigenen aktivistischen Erfahrungen begleiten wir empowernde Prozesse, Rollen- und Strukturklärungen. Besonderes möchten wir politische Aktivist*innen dabei unterstützen, eine Kultur der Gruppen- und Selbstfürsorge zu entwickeln. Um Entsolidarisierung vorzubeugen und Widerständigkeit zu stärken.

Mögliche Formate

  • Beratung für Einzelpersonen und Gruppen
  • Gestaltung von Reflexionsräumen
  • Workshops zum Thema Resilienz, Selbstfürsorge und Collective Care
  • Unterstützung der Praxis von Out of Action Gruppen, Beratung in der Erarbeitung und Umsetzung von Awarnesskonzepten

Entwicklung und Veränderung

Identität und Strategie

Feministische Führungskultur

Führungskompetenz

Teamkompetenz

Self Care | Collective Care
| Organisationale Resilienz

Self Care | Collective Care | Organisationale Resilienz

Konflikt und Kommunikation

Transnationale Zusammenarbeit

Politisches Aus|Handeln

Moderation und Facilitation

A revolution needs funds

feminist consulting collective GbR
Thielenstr. 14 • D‑50825 Köln